ÜBER MICH

ICH BIN
MIRELLA SCURA

Seit über 20 Jahren lebe ich in der Region Luzern
Ich bin Italo-Schweizerin

MEIN SPRACHLICHER WERDEGANG

ITALIENISCH
Ich bin im Tessin aufgewachsen und habe meine Schulbildung sowie meine kaufmännische Lehre in Lugano und Umgebung genossen. Italienisch ist meine haupt Muttersprache.

FRANZÖSISCH
Jeder Arbeitsbereich, in dem ich tätig war, verlangte die französische Sprache, eine äusserst wichtige Sprache hier in der Schweiz. Ich setzte mich mit dieser wundervollen Sprache auseinander, bis ich Übersetzungen und Verkaufsschulungen übernehmen konnte. Auch übernahm ich die Personalführung in der Westschweiz für eine renommierte Schweizer Firma.

ENGLISCH
Anschliessend meiner Lehre, lebte ich 8 Monate in Eastbourne, England. Mein Ziel war es, diese Weltsprache, Englisch, intensiv und gut zu lernen. Seit 1988, bin ich mit Englisch vertraut. Durch meine langjährige Tätigkeit in der Touristikbranche hat sich diese Kenntnis stehts gesteigert.

DEUTSCH
Gleich nach England zog ich nach Luzern, um meine Deutschkenntnisse zu verbessern. Zuhause sprach man zwar Schweizerdeutsch, es war allerdings eher ein  «Chuderwälsch», wie man so schön sagt. In der Touristikbranche fand ich den idealen Job. Ich konnte meine Sprachen einsetzen, Reiserouten zusammenstellen und, während meinen Kundenbesuche, alle Reisen mit ausländischen Kunden planen und besprechen.

SPANISCH
Nach 2 Jahren Luzern zog ich weiter. Spanisch, die zweite Weltsprache, fehlte mir. 6 Monate verbrachte ich in Nerja (Málaga), Spanien. Meine Rückkehr in die Schweiz war von kurzer Dauer. Ein Jahr später zog ich nach Spanien und verbrachte dort 6 Jahre. Durch meine Sprachen hatte ich das Glück, eine Stelle im Reisebüro und danach in einer Immobilienagentur zu bekommen.

Zurück in der Schweiz wusste ich: «Wenn Schweiz, dann nur Luzern!» Ich bekam mein Job im Incoming Bereich wieder und entwickelte mich weiter in der Touristikbranche.

MEIN BERUFLICHER WERDEGANG

Über 20 Jahre war ich in der Touristikbranche tätig. Vorwiegend im Incoming Bereich und Verkehrsbetriebe.

Nach einer Ausbildung als Marketingassistentin wagte ich den Wechsel in die Lebensmittelbranche. Ich war für renommierte Schweizer Firmen tätig in den Fleisch-/Gewürze- und Schokoladenbranchen.

Im Laufe der Jahre bekam ich die Möglichkeit diverse Führungspositionen zu übernehmen.

Die gesammelte Erfahrung im Personalwesen, habe ich danach in der Personalvermittlung angewendet. Die Zusammenarbeit mit Menschen und Firmen war eine abwechslungsreiche und befriedigende Tätigkeit.

Im Laufe meiner Karriere durfte ich viele Tätigkeiten ausüben. Zu meinen absoluten Lieblingsbeschäftigungen gehörten an erster Stelle, Übersetzungen, Schulungen und Personalselektion.

Es kam der Moment an dem ich entschied, mich voll und ganz auf das zu konzentrieren, was mir am meisten Spass macht. Nach reifer Überlegung entschied ich mich, abclingua zu gründen. Endlich kann ich die Tätigkeiten ausführen, die mir am meisten liegen und die mir am meisten Freude machen.

Mein Ziel ist es, das Beste aus Ihnen zu holen.

DIPLOME UND WEITERBILDUNGEN

SPRACHEN
  • Berufsschule kaufmännische Angestellte (Tessin)
  • Certifcato di Conoscenza della Lingua Italiana Celi4 (Università di Perugia)
  • Certificato di Conoscenza della Lingua Italiana Celi5 (Università di Perugia)
  • Colegio International de la lengua y cultura Española (Hispanica – Málaga)
  • 6 Jahre Spanienerfahrung in der Administration/Verkauf/ Sprachschule/Reisebüro/Immobilienagentur
  • First Certificate of English (University of Cambridge)
  • Arels Higher Certificate (Oxford)
  • Business English Certificate Vantage (ESOL)
SONSTIGE
  • Marketing-Assistentin IWB, KV Luzern
  • Verkaufsmanagerin im Detailhandel
  • Personal Success Profile (Erni Associates) – Profil zur Menschenkenntnis
  • VPA Internationale Zertifizierung (Thomas-Führungskonzept und Verhaltensanalyse)
PRAKTISCHE ERFAHRUNG
  • Übersetzungen (D/I/SP/F/E)
  • 6 Jahre Erfahrung in Spanien in der Administration Verkauf-/Sprachschule, Reisebüro, Immobilien
  • Technische Anleitungen für S-POS Geräte und Kassensysteme (D/I/F)
  • Schulungsunterlagen (D/I/F/E)
  • Durchführung von Verkaufsschulungen (D/I/F)
  • Führung von Personal (ganze Schweiz)
  • Einführungsschulungen für neue Mitarbeiter im Verkauf (I/F)
  • Personalvermittlungen (inkl. Bewertung von Bewerbungsunterlagen, Aufbereitung von Unterlagen)